Urlaub

April 2nd, 2014

Bin mal auf Familienferien bis Ostern. Keine Updates.wg_amarillagolf1

Adela

März 21st, 2014

Blog1Blog2Wiederholung nach das Internet langweilig, von Zeit zu Zeit sollte man etwas Neues probieren. Adela steht nicht in der Model-Kartei, hat auch noch nie gemodelt. Die Bilder aus der ersten Stunde sehen trotzdem gut aus. 
Blog3
Blog6

Unser Fotoshooting dürfte sie an ihre Grenzen geführt haben. Eine Stunde hatte ich ein aufgeschlossenes, hochkonzentriertes Model, fröhlich und lächelnd. Balletstiefel überforderten sie genauso wie eine Korsage oder eine Maske – so etwas lag einfach ausserhalb ihrer Vorstellungskraft. Ob  es einen Wiederholung gibt, weiß ich noch nicht. Für den Preis der drei Stunden könnte man auch ein Model als Tagesgage + eine Visagistin haben, dazu ein sicheres Posing und eine gepflegtere Haut – aber nicht dieses unschuldige Lächeln.

Blog4Blog5 Blog7 Blog9 Blog8

Endlich Outdoorsaison

März 15th, 2014

Blog4

 Endlich ist die Outsoorsaison eröffnet – und schon habe ich (für mich) einen wunderbaren lost place entdeckt. Wir waren in einem verfallenen Hotel mit Spielbank in Bad Harzburg. Leider waren wie immer auf solchen Plätzen Vandalen unterwegs und haben vieles zerkloppt und noch mehr besprüht.

FBlog1otowetter herrschte noch nicht, das Licht war mäßig bis dunkel, zu allem Unglück (oder mangelnder Vorbereitung) versagte mein chinesischer Blitz. Mein Model war schon nach 2 Stunden gründlich verfroren. Aber allein wegen dem wunderschönen Platz hat sich die Fahrt gelohnt. Und 300 Bilder sind auch entstanden- 150 werden brauchbar, 10 gut bis was zum Angeben.

Spielbank

Die nächste Planung wäre: Belastbare Lichttechnik besorgen, Taschenlampen und eine mobile Umkleide (eine scherbensichere Isomatte muß reichen) einpacken und ganz schnell wieder hin. Im Keller soll es dort noch die gesamte Küchen-, Wasch- und Heiztechnik geben. Da finden sich sicher einige spannende Bondage- und Endzeithintergründe für vollverpackte Modelle.

Blog3blog2

Film

März 13th, 2014

Download

So, endlich steht der erste Film online. Es gibt viel Ideen, was zum zweiten anders oder besser werden kann. Das WordPress nimmt nur 8 MB Daten. Eine längere Version mit 71 MB und mehr Szenen steht zum Download.

 

Elena die siebente

März 1st, 2014

Blog3Ballet-HeelsGestern gab es das schon siebente Shooting mit Elena. Wir hatten Ballet-Heels in Latex – eine echte Quälerei für Models, etwas Stahlbondage und endlich den funktionstüchtigen Rebreather BG4 von Dräger. Vom Model ist mit Rebreather allerdings nicht viel zu sehen, reinstes Kopfkino.

Es hat wieder Spass gemacht und die Lust zum Bearbeiten ist auch wieder da.

Blog1

Blog2Blog4Blog5.

2 Bearbeitungen

Februar 16th, 2014

13maskedElena3

Wieder sind 2 Shootings bearbeitet.

Alina 10

Februar 10th, 2014

Blog1

Nach einer kleinen Durststrecke war Alina am Wochenende zum Fotografiertwerden da. Es gab Starkes, Dominantes, Laszives, dazu Anna im Ballon und Alina mit Rebreater.

3 kleine Unglücke:

  • Mein Lieblingsblitz mit den Hintergrundbildern war kaputt, es gibt wieder einfarbige Hintergründe.
  • Vom Laubbläser (ich hasse die Dinger sowieso) war der Stecker abgebrochen, so ist der Ballon nicht voll. Ein Loch hatte er auch noch. -> Der Versuch wird wiederholt.
  • Der Rebreather war nicht dicht.

1 kleiner Fortschritt: Es gibt ein kleines Video, ich muss nur das Bearbeiten lernen.

Blog2Blog9 Blog8 Blog5 Blog4 Blog3

Lady Erdbeer

Februar 2nd, 2014

Cold2

Blog1

Nach langer Pause gab es das Januarshooting mit Lady Erdbeer. Ihr Posing und ihre Figru waren Klasse, ausserdem hab ich zum ersten Mal Ballet-Heels in Aktion gesehen. Frei Stehen geht mit den Teilen sicher nur mit viel Übung.

Zwei Shootings sind fertig: Das achte mit Alina und das mit Mari-Ana.

Mariana201313Alina8

Frohe Weihnachten und ein gesundes Neues Jahr!

Dezember 20th, 2013

Weihnachtsblog

Elena schaut etwas traurig aus, vielleicht, weil heute keiner mit ihr spielt. Doch für 2014 gibt es schon genug Pläne mit ihr und anderen Modellen

  • Elena in Volleinschluß – Shooting “immer der Reihe nach” ist in Produktion, einige Klamotten existieren schon.
  • Anna möchte in den Einsteigeballon. Ich denke, Alina hilft ihr von draussen. Terminfeinplanung läuft, Ballons bestellt.
  • Von 6 neuen Modellen 2014 immerhin 5 gesagt, daß sie Fotos mit Maske oder Volleinschluss nicht mögen, nicht tolerieren, nicht noch einmal machen würden oder abgebrochen. Das sollte besser werden. Die Suche nach dem absoluten Traummodel geht weiter, obwohl ich schon ganz zufrieden bin.
  • Im Projekt “first contact with Latex” habe ich noch 4 Bewerbungen. Die Serie mit Anna, die mal zufällig und nicht immer der Reihe nach geupdatet wird, hat mir zumindest sehr gut gefallen. Etwas ähnliches gab es bisher nur mit Aileen 2007, sie sah unglücklich aus, und mit Bianca – kein erster Kontakt und sehr verfroren.
  • Ein Workshop “Filmen mit der 6D” sollte dafür sorgen, daß nach 4 Videoversuchen endlich vorzeigbare Ergebnisse kommen.
  • Der Rebreather liegt rum, mal sehen, wie man die schwere schwarze Kiste zu interessanten Fotos (oder besser Filmchen mit Atemgeräusch) macht.

Danke für die vielen Weihnachtswünsche.

Ich wünsche allen eine schöne Weihnachtszeit und ein atemberaubend schönes 2014!

 

WeihnachtsengelHelm

Weihnachtsshooting

Dezember 14th, 2013

Blog2In der letzten Woche gab es zwei Shootings mit neuen Modellen.

Am Freitag gab es Anna im Projekt “First contact”- eine Shootingausschreibung an Leute, die noch nie mit Latex zu tun hatten und bei denen das erste Anfassen und Anziehen eines Catsuit, fotografiert wurde. Es wurde ein sehr fröhliches bis lustiges Shooting. Die Bilder sind Ermutigung für

  • Anna mit Latex
  • Anna fotografieren
  • die Shootingidee “first contact”

Wir haben noch mehr gemacht, auch ein kleines Weihnachtsshooting mit Elena. Dazu gab es ein Tribute an Rick van Koert – Mars needs Woman. Endlich hat das Anziehen des Spacesuit vor der Kamera mal geklappt. Er ist maßgeschneidert für 1,72 m. Trotzdem hatte Anna mit 1,58 m Probleme beim Einsteigen. Der Anzug ist halt was für platzangstfreie Akrobaten. Die haben dann aber richtig Spaß.

Es wird ein weiteres Shooting mit Anna im Einsteigeballon geben, die ersten Bilder sind gefakt.

Blog1

Blog3 Blog4 Blog5

 

 

Unweihnachtlich war ein Shooting mit Marie am Mittwoch. Auch hier entstanden 500 Bilder, zum Beispiel mit einem Halskorsett.

Blog10 Blog8 Blog7Virginia13Elena als WeihnachtsfrauUnd zum Schluß:

Das zweite Shooting mit Schneewittchen Virginia ist komplett bearbeitet und steht zum Download.

Ich besitze einen funktionierenden Rebreather, habe eine Kalkpatrone und ringe mit dem TÜV wegen der Flaschenfüllung. Es wird dieses Jahr nichts mehr.

13.000 Bilder in 2013 sind genug oder zuviel.

Frohe Weihnachten allerseits!

 

 

Lieblingslieferant
Letzte Kommentare