12 Replies to “Personal darkroom”

  1. FanOfJ
    11. Juli 2015 at 20:54

    Ohoho, was hast Du denn mit der armen Katya vor? Das ist das erste Set, das ich von ihr kenne, in dem sie kaum ihr zauberhaftes Lächeln präsentiet, und doch bin ich völlig fasziniert von Katyas Darbietung. Allein schon nach den ersten paar Bildern hat dieses Set für mich das Zeug zum absoluten Klassiker. Bin gespannt, wohin das noch führt…

    • admin
      13. Juli 2015 at 16:10

      Das führt weit und sie spielt erschreckend gut.

  2. Igor
    13. Juli 2015 at 13:36

    To be continued ….? : )

    • admin
      13. Juli 2015 at 16:09

      To be countinued a very ling time.

  3. FamilieHunterbach
    28. September 2015 at 15:33

    Das sind wirklich sehr schöne Fotos. Gefällt uns, der Gesichtsausdruck von Katya.

  4. Igor
    12. Februar 2016 at 15:56

    Please update new photos

    • admin
      13. Februar 2016 at 13:10

      I can not only photograph highlights. Otherwise there are no highlights. But I love the series too.

  5. karlchen.hunter
    26. März 2017 at 13:27

    Hallo,
    Ich möchte mich an dieser Stelle bei euch einmal bedanken.
    Ich macht mich Glücklich, da ihr sehr tolle Model ind Latex steckt. Ist einfach der Wahnsinn.
    Was mir noch mehr freude mchacht ist, das ihr viel mals Latex Toe Socks (Latex Zehensocken) verwendet.
    Danke, danke dafür.
    Hoffe wir bekommen noch mehr davon zu sehen.
    Tolle Seite. 🙂

    • Chaoskarl
      26. März 2017 at 18:51

      Zehensocken kommen immer dann zum Einsatz, wenn die Catsuits keine Füßlinge haben. Undas passiert immer öfter, weil die Teile da zuerst kaputtgehen.

      • karlchen.hunter
        30. März 2017 at 19:13

        Ach so… 🙂
        Dann hoffe ich es gehen noch mehr Anzüge an den Füssen defekt.

  6. Helmi
    10. Dezember 2017 at 18:17

    Die Süße hat echt Schauspieltalent. Man müßt ein Video drehen. Seehr schön!

    • Chaoskarl
      11. Dezember 2017 at 13:40

      Ja. Leider modelt sie nicht mehr.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.