14 Replies to “Polina getarnt”

  1. Jules
    20. September 2018 at 23:29

    Bild 3: Polina zieht häufig am Kragen, oder?

    • Chaoskarl
      22. September 2018 at 6:49

      Sie mag die Pose. Ich hab sie auch ein Paar mal gefragt, ob es am Hals drückt.

  2. FanOfJ
    23. September 2018 at 21:19

    Hossa, Polina überrascht mich immer wieder. Die toughe Agentin hätte ich unserem stets gut gelaunten Mädel so nicht zugetraut, aber sie kommt tatsächlich recht überzeugend rüber!

    • Chaoskarl
      23. September 2018 at 21:54

      Dankeschön! Ich werd es ihr sagen – obwohl sie manchmal hier mitliest.

      • FanOfJ
        25. Oktober 2018 at 23:29

        So, Meister, der aktuelle Update hat mich bestätigt. Von allen Models, denen Du bis jetzt eine Pistole in die Hand gedrückt hast, schaut Polina als erste aus, als wüsste sie, was sie da tut. Ich frage mich nur, woher sie das weiss – sie ist eigentlich soooo jung…

        • Chaoskarl
          27. Oktober 2018 at 12:07

          Politische Antwort: Wahrscheinlich ist das russische Schulausbildung wie der Umgang mit der Gasmaske, falls der Feind aus dem Westen kommt.
          Unkorrekte Antwort: Frauen wissen genetisch, wie man Machtmittel einsetzt.
          Richtige Antwort: Ich habe immer wieder versucht, spontane Bilder zu bekommen, um mich beim Bearbeiten chronisch über die unrealistische Haltung zu ärgern. Daher habe ich erstmals etwas erklärt, bevor sie die Zierwaffen in die Hand bekam. Das Tarnen und Verstecken machte sie spontan gut. Ich musste sje nur so weit herauspicken, dass sie auch auf dem Bild war.

        • Chaoskarl
          27. Oktober 2018 at 12:08

          Politische Antwort: Wahrscheinlich ist das russische Schulausbildung wie der Umgang mit der Gasmaske, falls der Feind aus dem Westen kommt.
          Unkorrekte Antwort: Frauen wissen genetisch, wie man Machtmittel einsetzt.
          Richtige Antwort: Ich habe immer wieder versucht, spontane Bilder zu bekommen, um mich beim Bearbeiten chronisch über die unrealistische Haltung zu ärgern. Daher habe ich erstmals etwas erklärt, bevor sie die Zierwaffen in die Hand bekam. Das Tarnen und Verstecken machte sie spontan gut. Ich musste sie nur so weit herauslocken, dass sie auch auf dem Bild war.

  3. Rubberpaar
    14. Dezember 2018 at 21:05

    Polina die am Anfang eures zusammenarbeitens etwas schüchtern und Zurückhaltent wirkte, hat sich wirklich gemausert, das Posing und die Mimik von ihr ist wiklich sehr gut und sie bringt das was sie zeigt auch gut rüber auf den Fotos, unser Glückwunsch für eure gute Zusammenarbeit, jedes Model ist so gut wie der Fotograf und umgekehrt ist es auch.

    • Chaoskarl
      14. Dezember 2018 at 21:20

      Dankeschön! Ich muss es ihr nicht sagen, sie liest hier mit.

  4. Krang
    14. Dezember 2018 at 22:13

    Polina must wear the Mechanika catsuit. I think she is becoming your best model. Very good work Chaos Karl and Polina.

  5. Gummibasti
    15. Dezember 2018 at 12:29

    Hallo an alle.. Ich finde der Anzug steht Polina wirklich richtig gut! Sie kann ihn auch gut präsentieren. Die Qualität von Ru….ist auch ganz gut ich bin mit meinem sehr Zufrieden..
    Du macht tolle Arbeiten.. Wie immer Daumen hoch

    • Chaoskarl
      15. Dezember 2018 at 19:58

      Dankeschön!

  6. Winfried
    27. Januar 2019 at 11:23

    Kompliment an Polina, ihre Mimik ist umwerfend. Nicht zu vergessen den Fotografen, der dies einfängt. Zum Anzug kann ich nur sagen der passt gut zu Polina und dem Thema.

  7. Ronald
    14. März 2019 at 16:21

    ja, der Kragen scheint etwas eng zu sein oder nicht ganz anatomisch geschnitten. Aber ein super Anzug sonst. sind da füsse mit dran ?
    grüsse

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.